mbc_net

In Berlin "geht die Post ab" und entsprechend viele Bauunternehmen, Bauträger, Architekten und Hausanbieter gibt es in der Bundeshauptstadt. Jeder bietet den Hausbau zu mehr oder weniger guten Konditionen an. Weil jeder natürlich der Beste zu sein verspricht, hat das für künftige Bauherren jedoch nicht nur Vorteile. Alle betonen ihr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis und versprechen den Bau großartiger Häuser. Was dabei oft tatsächlich herauskommt, erfahren wir in den Medien: mangelhafte Bausubstanz, unfertige Häuser und geprellte Bauherren.

Hausbau in Berlin Wir beweisen seit 1995, dass man auch ohne Sorgen ein Haus bauen kann. Bei uns erhalten Sie ein Massivhaus in höchster Qualität, weil Sie nur mit geprüften und zuverlässigen Bauunternehmen bauen. Zudem sollten Sie wissen, dass wir Massivhäuser mit individueller Architektenplanung zum fairen Festpreis anbieten. Unsere Berater sind kompetent und bieten eine entsprechend fundierte Bauberatung, auf deren Basis Sie eine nachhaltige Entscheidung für Ihren Hausbau treffen können. Die Bauplanung übernehmen erfahrene Architekten. Die zeichnen nicht einfach munter drauf los, sondern sagen Ihnen auch, worauf man beim Hausbau vielleicht verzichten sollte, damit das Baubudget nicht unnötig belastet wird. Gerade beim Hausbau gibt es Elemente, die zwar schick sein können, jedoch eher teuer als nützlich sind. Natürlich kümmern sich unsere Architekten auch um den Bauantrag, die Statik und den Wärmebedarfsnachweis im Sinne der EnEV.

Sobald Ihr Haus geplant ist und die Baugenehmigung vorliegt, wird ein durch uns geprüftes Bauunternehmen Ihr Massivhaus so bauen, wie es geplant und vereinbart ist. Sie bauen bei uns mit einer Festpreisgarantie, einer Bauzeitgarantie und einer Mängelhaftung für die Dauer von fünf Jahren. Viele Zusagen sind nur so viel wert wie das Papier, auf das Sie geschrieben sind und deshalb erhalten Sie entsprechende Bürgschaften und Sicherheiten für Ihren erfolgreichen Hausbau.

Qualität und Preis müssen beim Hausbau stimmen.

Der Bau eines Massivhauses in optimaler Ausführungsqualität ist bei uns Chefsache. Bei transparenter Kostenaufstellung bekommen Sie die in der Baubeschreibung vereinbarten Gewerke zum Festpreis. Und – vergleichen lohnt sich! – unser Leistungsumfang ist überdurchschnittlich hoch. Sie bauen Ihr Massivhaus bei uns nicht mit versteckten Kosten. Bei uns gibt es realistische Preisangebote und eine aussagekräftige Bau- und Leistungsbeschreibung. Bei der Bauplanung, der Ausstattung und der Ausbaustufe orientieren wir uns an Ihren Wünschen, Ihren Vorstellungen und an Ihrem Budget.

Warum wir Ihr Haus massiv bauen.

Individualität, Nachhaltigkeit, Raumklima und Brandschutz: Das ist Massivbau. Beim Massivhaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Vorstellungen umzusetzen. Ob Sie nun ein Einfamilienhaus, ein Doppelhaus, eine Stadtvilla oder einen Bungalow in Berlin bauen möchten, die Bauplanung und der Hausbau erfolgen grundsätzlich nach Ihren Wünschen. Die solide Bauweise des Massivhauses sorgt in Verbindung mit einem energieeffizienten Wand- und Dachaufbau für gute Energieverbrauchswerte und ein behagliches Wohngefühl. Massivhäuser sind wertbeständig und erreichen deshalb auch einen höheren Wiederverkaufswert.

Ihr Massivhaus in Berlin

Auch im Ballungsraum Berlin finden sich Nischen, in denen Urbanität auch Lebensqualität bedeuten kann. Bei der Suche nach geeigneten Baugrundstücken stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Berlin ist grün, Berlin ist kreativ und Berlin macht Lust auf mehr.

Das Bauen von Eigenheimen wird vor allem in den Randlagen zunehmend zum Thema. Reizvolle Wohngegenden mit guter Infrastruktur sind überall in Berlin zu finden. Die Baugrundstücke sind oft in kleine und mittlere Baugebiete zusammengefasst, die wegen der geteilten Erschließungskosten im mittleren Preissegment angesiedelt sind. Baugebiete in Randlagen sind für den kleineren Geldbeutel interessant. Bei den Top-Lagen können die Berliner Grundstückspreise durchaus mit Städten wie Hamburg oder München mithalten.

 

Berlin – eine Stadt voller Geschichte

BerlinIn den Geschichtsbüchern wird Cölln als Teil der auf der Spreeinsel gelegenen Doppelstadt Berlin-Cölln erstmals 1237 erwähnt. Berlin, am nördlichen Spreeufer gelegen, fand 1244 erstmalig Erwähnung. Im Jahre 1309  erhielten beide Städte ein gemeinsames Rathaus. Die Stadt Berlin war geboren. Das Stadtwappen von Berlin, der Bär, hat übrigens nichts mit dem Stadtnamen Berlin zu tun. Die Historiker vermuten, dass der Name Berlin viel mehr auf die slawische Silbe berl (Sumpf) zurückgeht. Im Laufe der Geschichte war Berlin die Residenz von Familienhäusern, Königen und Kaisern. Auch war Berlin in der Vergangenheit häufig Schauplatz von Kriegen, bei denen große Teile der Stadt zerstört wurden. Nach dem Zweiten Weltkrieg und der Gründung zweier deutscher Staaten, war Berlin 40 Jahre lang eine durch eine Mauer geteilte Stadt. Im Laufe der Teilung entwickelten sich Berlin-Ost und Berlin-West völlig unterschiedlich. Im von der Berliner Mauer umschlossenen Westberlin, das nur per Flugzeug, Bahn oder Transitautobahn zu erreichen war, entwickelte sich die Stadt zu einer blühenden Oase. Anders im Osten. Auch wenn die Regierung der DDR alles für das Image von Ostberlin getan hatte, sehnten sich die Ostberliner nach einer ungeteilten Stadt und die Sehnsucht wurde erfüllt. Seit 1990 gehen die Berliner wieder gemeinsame Wege. Die Unterschiede sind heute kaum noch wahrnehmbar; aber nach wie vor da.

Berlin, seit 1990 Hauptstadt des wiedervereinigten Deutschlands, ist eine Weltmetropole mit 3,5 Mio. Einwohnern aus verschiedenen Kulturen und umfasst eine Gesamtfläche von 892 Quadratkilometern. Vor der Gebietsreform vom 01.01.2001 gab es in Berlin-(West) zwölf und in Berlin-(Ost) elf Stadtbezirke. Nun ist Berlin in zwölf Stadtteile unterteilt. Die meisten Einwohner von Berlin haben sich aber so an die alten Stadtbezirke und Kieze gewöhnt, dass sie deren Namen beibehalten haben. Berlins Einwohner sind ein buntes Völkchen aus fast allen Ländern der Welt.

 

SicherheitIhre Daten in sicheren Händen

Sicherheit liegt uns am Herzen. Deshalb bauen Sie nicht nur sicher mit uns, auch Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher. Unsere Webseite ist per SSL/HTTPS verschlüsselt und sichert Ihre Angaben vor unberechtigtem Zugriff sowohl auf dem Weg zu uns als auch, nachdem die Daten auf unserem Server eingegangen sind. Damit setzen wir auf einen Standard, der leider noch nicht von allen Unternehmen in der Baubranche umgesetzt wird. Nicht zuletzt heben wir uns auch dadurch von der Konkurrenz ab. Denn wir beraten Sie nicht nur zur Sicherheit auf der Baustelle und während des Baus, wir ermöglichen Ihnen auch die größtmögliche Sicherheit im Word Wild Web.
Übrigens: Auch wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, nutzen wir diese nur, wenn Sie den Wunsch haben, mit uns in Kontakt zu treten. Wir werden Sie weder telefonisch, noch persönlich an Ihrer Haustür kontaktieren. Es sei denn, Sie fordern uns dazu auf.

Copyright © 2016 Massiv-Haus-Bau Berlin